• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

 

 

Termine und Infos

Jetzt am Sonntag, 04.12.2016 im SCW

Weihnachtsfeier ab 15:00

Wir möchten mit Euch gemütlich in die Vorweihnachtszeit starten
und laden Euch recht herzlich zu unserer gemeinsamen
Weihnachstfeier am 04.12.16 ein.

Die Feier findet im SCW in Schierstein ab 15 Uhr statt.
Wir möchten mit Euch gemütlich bei Kaffee, Kuchen und
Schnittchen das Jahr ausklingen lassen.

Für die Planung tragt Euch bitte in die Liste im Schaukasten oder
im Internet <<Hier>> ein.
Auch eine Info an Frank Klee oder eines der Vorstandsmitglieder
ist natürlich möglich.
Wir freuen uns auf Euch.

Für den Gesamtvorstand
Frank Klee

 

 

15.10.2016

Abfahrt der Motorboote
vom 23.09. bis 25.09.2016!

Der WSW beging seine traditionelle Abfahrt mit einem Spanischen
Freitagabend,liebevoll gestaltete Tischdeko, Baracito, Tappas und
Paella bildeten einen tollen Rahmen für einen wunderschönen
Abend der aufgrund der Temperaturen im freien verbracht wurde.

:       ::         : :

Am Samstag fuhren die Teilnehmer zur Bootsanlage Haupt ins
beschauliche Ginsheim wo im Ratsherrenkeller zünftig und
lecker gespeist wurde.

Der Abschluss des Abends wurde bei lauenTemperaturen auf der
Steganlage mit gepflegten Getränken auf Eis begangen.

Da am Sonntag die Temperaturen immer noch sommerlich waren
fuhren wir noch einmal gemeinsam in die Eltviller Aue um dieses
schöne Wochenende ausklingen zu lassen.

@F.Klee

 

Bild: "oh Tannebaum" von Petra Bork  / pixelio.de

Aktualisiert ( Freitag, 02. Dezember 2016 um 11:06 ) Weiterlesen...
 

Neues vom Leistungssport

26.09.2016 Thomas Klemm und Volker Seibel gewinnen im K2 die 2. Auflage des Vierwallstätter See Kanumarathons mit neuem Streckenrekord

Am Start zeigte sich der Vierwallstätter See noch recht zahm. Doch ab Kilometer 30 hatten die Athleten mit starkem Seitenwind und hohen Wellen, die auch noch von den steilen Felsufern reflektiert wurden, zu kämpfen. Trotzdem konnten Volker und Thomas den Streckenrekord des Vorjahressieger um 45 Sekunden unterbieten. Nun steht die neue Marke bei 3h:21min:32sek für die 43 Kilometer lange Strecke. Gudula Seibel ging in der Damenklasse über die Halbmarathondistanz an den Start und belegte dort in einer Zeit von 2h:14min:52 einen guten sechsten Rang.


25.07.2016 Lisa Köstle gewinnt Bronzemedaille bei Junioren Europameisterschaft

 


Ihre erste Internationale Medaille konnte Lisa sich bei der Junioren EM im Österreichischen Murau sichern. Nach Vorlauf Bestzeit musste sie im Finale der Sprintrennen nur zwei Tschechinnen den Vortritt lassen und war nach dem Rennen überglücklich. In den Classicrennen lief es in den ersten Tage der Wettkämpfe noch nicht ganz rund. So belegte sie im Einzel den 9. Platz und wurde mit der K1 Damenmannschaft unglückliche Vierte.

Ebenfalls in Murau fand zeitgleich die U23 VorWM statt. Zu diesen Wettkämpfen hatten sich Tobias und Yannick Kroener das Ticket für die Nationalmannschaft gesichert. Tobias überraschte in den Classicwettkämpfen und wurde im Einzel Dritter. Beim Mannschaftsrennen gelang Tobias mit der Deutschen K1 Herrenmannschaft der große Coup und sie gewannen mit mit 1,8 sek Vorsprung vor Slowenien.

Yannick belegte im Einzel den 15. Platz und mit der zweiten K1 Herrenmannschaft den sechsten Platz.

Bei den Sprintrennen wurde Tobias Sechster und Yannick belegte den 17. Platz

Text: Volker Seibel

 

Aktualisiert ( Montag, 26. September 2016 um 18:24 ) Weiterlesen...
 

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch